BUSINESS ANALYSE

Analysieren, Prozesse optimieren, Kosten einsparen, Umsatz erhöhen!

Eine einfache Auflistung von ein paar Begrifflichkeiten! Aber diese Begriffen sind für viele Unternehmen von essentieller Bedeutung.

Sind die Geschäftsprozesse effektiv und gewinnbringend?
Stimmen die Abläufe oder braucht es weitere Ressourcen?
Wo oder was kann noch optimiert werden?

Die „Business Analyse“ ist ein wichtiger Bestandteil eines Unternehmens, denn ohne eine Analyse der Geschäftsprozesse, Abläufe, etc. geht ein Unternehmen auf dem stark umkämpften Arbeitsmarkt unter. Das Ziel der Business Analyse ist es, Strukturen, Regeln und Geschäftsprozesse eines Unternehmens zu verstehen. Es sollen Lösungen empfohlen werden, die es dem Unternehmen ermöglichen, diese Strukturen, Regeln und Prozesse zu verbessern. Die Business Analyse ermittelt dazu Anforderungen unterschiedlicher Personen oder Personengruppen (Stakeholder) innerhalb und ausserhalb des Unternehmens.

Solche Fragestellungen werden von kompetenten Business Analystinnen und Analysten gelöst!

Was wäre ein Unternehmen ohne seine Business Analysten, die Chancen und Risiken rechtzeitig erkennen und die notwendigen Entscheidungen stufengerecht vorbereiten? Zu ihren Aufgaben gehören Geschäftsprozesse zielorientiert neu zu gestalten oder eine effektive Organisationsstrategie sicherzustellen. Sie unterstützen die Strategie-Entwicklungsprozesse und sind verantwortlich für die Optimierung und Modellierung von Führungs- und Unterstützungsprozessen. Business Analystinnen und Analysten dienen dem Management mit ihren analytischen Problemlösungsfähigkeiten, durch systematisches Vorgehen, systematisches Denken und systemdynamisches Werten.

Die Business Analysten sind Sofortexperten! Sie verfügen nebst dem spezifischen Fachwissen über ein breites interdisziplinäres Wissen sowie Neugierde und Offenheit für Neues.